Startbild Über uns.

DAS IST NOVIS

Novis Bestattungen in Kiel besteht seit über 30 Jahren. 1999 hat Michael Hofmann das Bestattungsinstitut in Kiel übernommen und in der Kirchhofallee 29 wieder eröffnet. 2010 zogen wir dann in unsere neuen Räume in die Kirchhofallee 40 mit Platz für einen Abschiedsraum, Klimaraum und Parkplätzen für unser Kunden und Mitarbeiter.

Michael Hofmann
Novis Tür
Patrick Hofmann

KONZEPT

Ziel und Konzept des Francise-Unternehmens NOVIS ist es, hochwertige Bestattungen zu günstigen Preisen anzubieten und Bestattungskosten transparent zu machen. Ein Teil dieser Transparenz sind die NOVIS Programmpreise. Hier sind viele Bestatter-Dienstleistungen zu Programmen zusammengefasst. So kann der Kunde sich schnell einen Überblick über alle anfallenden Kosten verschaffen und es gibt keine bösen Überraschungen in der Rechnung!

EINBLICKE

Novis Abschiedsraum für Trauerfeiern und Abschiednahmen.
Unser Besprechungsraum.

UNSER
TEAM

Michael
Hofmann

Die Zeiten ändern sich und mit NOVIS haben Sie ein modernes Bestattungshaus in Ihrer Nähe. Wir gehen mit der Zeit und stellen uns auf Ihre Wünsche ein. Wir sind für Sie da.

Geschäftsführer

Michael Hofmann
Patrick Hofmann

Patrick
Hofmann

Im Trauerfall helfen wir unverzüglich. Aber auch im Vorwege beraten wir Sie auf Wunsch über Möglichkeiten und Abläufe. Eine NOVIS-Beratung ist immer kostenlos und unverbindlich. Wir und unser Team sind für Sie da.

Stellv. Geschäftsleitung & Beratung

Marina
Marburger

Neu im Unternehmen habe ich schnell erkannt, dass der Mensch, der Verstorbene und die Angehörigen bei NOVIS im Mittelpunkt stehen. Es ist ein gutes Gefühl den Hinterbliebenen zuzuhören, Ihre Wünsche zu erkennen und zu helfen.

Büro & Beratung

Marina Marburger

Ausbildung zur Bestattungsfachkraft

Novis ist Ausbildungsbetrieb. Die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft dauert 3 Jahre und findet dual im Ausbildungsbetrieb, überbetrieblicher Ausbildung und der Berufsschule als Blockunterricht statt. Die weitreichende Ausbildung umfasst den praktischen Bereich eines Bestatters, Überführung von Verstorbenen, Versorgen, Einkleiden und Einbetten, Organisation und Durchführung von Trauerfeiern aber auch Beratung von Hinterbliebenen und den großen Bereich der Formalitäten wie Beantragung von Sterbeurkunden und Abmeldung bei Krankenkassen und Rentenversicherungen. Eine ausgebildete Bestattungsfachkraft findet Anstellung im Bestattungsinstitut, Krematorium, oder einer Friedhofsverwaltung.

Lucia
Prinzhorn

Nach einigen Praktika bei Bestattungsinstituten und der Polizei habe ich mich für eine Ausbildung zur Bestattungsfachkraft bei Novis entschieden. Ich freue mich auf die Herausforderung.

Auszubildende

Auszubildende

Der Außendienst
Überführungen und Trauerfeiern

Ein Bestatter arbeitet viel im Büro. Nach der Beratung gibt es viel zu regeln und zu organisieren. Von der Trauerfeier über den Pastor, Blumen, Zeitungsanzeige bis zur Musik kümmern wir uns darum, dass Sie in aller Ruhe Abschied nehmen können. Wir nehmen Ihnen die komplette Organisation ab und regeln alle notwendigen Formalitäten. Aber natürlich haben wir auch einen kompetenten Außendienst. Die erfahrenen Mitarbeiter machen Überführungen und kümmern sich um die Gestaltung bei Trauerfeiern und Beisetzungen.

Außendienstmitarbeiter

Helmut Jöns

Leiter Außendienst

Mitarbeiter

Bernd Kubicek

Außendienst

und dann sind da noch viele helfende Hände, die uns als 450 € Kraft flexibel unterstützen um Ihnen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Und wir suchen weitere Mitarbeiter:

Berater gesucht

Berater*in

auf 450 € Basis

Aufgabenbereich:

Beratungsgespräche im Büro und bei Angehörigen, auch abends und am Wochenende sowie leichte Bürotätigkeiten.

Folgendes bringen Sie mit:

• zeitlich flexibel

• ein gepflegtes Erscheinungsbild

• Sie besitzen einen Führerschein

• Sie sind kommunikationsfähig

• Sie verfügen über Kundenerfahrung

• und sind vertraut mit Word und Excel

Bestattungsfachkraft

Bestattungs-

helfer*in

auf 450 € Basis

Aufgabenbereich:

• Überführung von Verstorbenen

• Mithilfe bei Trauerfeiern

• Sargträger bei Bestattungen

• Bereitschaftsdienste abends und am Wochenende

Sie sind oder haben:

1.  zeitlich flexibel

2. ein gepflegtes Erscheinungsbild

3.. haben einen Führerschein

4. haben keine Berührungsängste