Friedhöfe Gettorf und Eckernförde

Gesäumte Park

Gettorf - Trauerfeier und Kapelle

Der durch die Kirchengemeinde Gettorf betriebene Friedhof Gettorf bietet Platz zum Abschied nehmen und Gedenken. Unterschiedliche Grabformen wie Wahlgräber und Reihengrabstätten für Erdbestattung oder Urnenbestattung und ein Urnengemeinschaftsgrab mit Gedenksteinstehen zur Verfügung. Die altertümliche Rosenkranzkapelle auf dem Gettorfer Friedhof bietet ausreichend Platz für Trauerfeiern und zum Abschied nehmen. Übrigens: Auch der Friedhof Schinkel wird durch das Friedhofsbüro Gettorf verwaltet.

Friedhöfe Eckernförde

In Eckernförde findet man 6 Friedhöfe, verwaltet durch den Ev.-Luth. Kirchengemeindeverband Eckernförde Friedhofswesen.

Kirchhof Borby

In der Bergstraße 38 in Borby finden Sie die Borbyer Kirche, umgeben von ihrem Friedhof.

Friedhof Westerthal

Zwischen Eckernförde und Owschlag unterwegs liegt auf einem Hügel die Kapelle und der Friedhof.

Saxtorfer Weg

Dieser ca. 2000 Hektar großer liegt m Norden des Stadtteiles Borby. Hier sind Grabstellen für alle Bestattungsarten vorhanden.

Friedhof Barkelsby

1965 wurde die Barkelsbyer Kirche eingeweiht und kurz danach am Kirchenweg 2 der Friedhof errichtet. Bis heute haben hier ca. 300 Grabstätten Platz gefunden.

Friedhof am Mühlenberg

Diesen 1827 eingeweihten Friedhof mit der Friedhofskapelle Mühlenberg finden Sie am Mühlenberg, Schleswiger Straße 1.

Friedhof Schleswiger Straße

An der Schleswiger Straße 37 findet man den Friedhof Schleswiger Straße. Der großzügig angelegte Friedhof verfügt über Aufbahrungsräume und eine Kapelle für Trauergottesdienste. Hier sind alle Bestattungsarten möglich.

Kontakt

Ev.-Luth. Kirchengemeindeverband
Eckernförde Friedhofswesen
Schleswiger Straße 33, 24340 Eckernförde

Telefon 0 43 51 - 8 12 91

Fax 0 43 51 - 76 88 94

Email:  friedhofsamt-eck@kkre.de

NOVIS ist anders.

Überzeugend in Qualität, Preis & Leistung

NOVIS

 

 

Webdesign Michael Hofmann